Endlich wieder da… und welch ein Zeitpunkt

Ja – ich bin noch hier. Ich entschuldige mich bei allen, die hier lange nichts mehr lesen konnten. Es hat sich viel getan in den letzten Wochen und Monaten – und gerade in den letzten Wochen wohl auch historisches. Was da an Werten an den Finanzmärkten vernichtet wurde, ist jenseits jeder Vorstellungskraft. Ich habe in den letzten zwei Wochen viel Zeit gehabt (Ferien) und konnte viel über das Thema lesen. Fazit: Erschreckend!

Nun die Auswirkungen auf unsere Branche sind noch nicht abzusehen – aber es gibt doch schon einige Anzeichen:

  • VC’s sehen einen neuen nuklearen Winter kommen, was Investitionen in neue Unternehmen angeht
  • Bestehende Startup’s müssen sich auf erhebliche Probleme beim fundraising einstellen
  • Wer nicht schon auf dem Weg zu Break-even ist – beschleunigt Kostensenkungsmassnahmen oder sollte besser so schnell als möglich dahin kommen
  • Die Unsicherheit von Mitarbeitern ist spürbar – wie geht es weiter, vor allem bei jungen Firmen, die nicht voll finanziert sind

Und dennoch: Ich glaube panische Überreaktion ist auch fehl am Platz. Ich bin der Ansicht, dass Internet eher von den bevorstehenden heissen wirtschaftlichen Auswirkungen zwar nicht profitieren, jedoch auch nicht arg gebeutelt werden könnte. Gerade Werbeausgaben könnten in Zukunft bei knapperen Budgets eher nicht zielgerichteter eingesetzt werden können – aber das ist alles nur Hypothese. Wir werden sehen.

Hier noch ein paar brandheise „Good News“:

Kyte: Hat vor einer Stunde den Innovationspreis der Popkomm 2008 gewonnen! Bravo!

Hier noch der glückliche CEO😉

[kyte.tv appKey=MarbachViewerEmbedded&uri=channels/219/235546&embedId=49288562]

SMAVA: Hat die zweite Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Earlybird und Neuhaus Partners investieren gemeinsam € 4 Mio. in das Unternehmen. Smava gehört heute zu den führenden internationalen Kreditmarktplätzen. Auch hier ein grossen Bravo – an die Firma und die Investoren – gerade in diesen stürmischen Zeiten! Übrigens könnte ich mir vorstellen, dass das Volumen in der nächsten Zeit beschleunigt wachsen wird, je weniger institutionelle Kredit gewähren.

Ein Gedanke zu „Endlich wieder da… und welch ein Zeitpunkt

  1. Lieber Peter

    Schön, dass Du wieder schreibst und Gratulation für den Award!

    Auf SwissStartups.com machen wir momentan eine Serie, wo wir mit versch. Autoren Tipps für die zukünftigen Herausforderung publizieren aka „Start-up Marathon“.

    Wenn Du auch noch Inputs hast dann gerne!

    Gruss aus London

    Dominik

    PS: Denkst Du, dass es eher eine lange Krise sein wird oder sie eher kurz sein wird?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s