Chur – wo?

Ich war letzte Woche an einem Abend wieder mal nicht zuhause (meine Frau würde sagen: wie immer). Da fragt mein Sohn seine Mutter: „Wo ist Papa?“ Sie: „Er hält einen Vortrag in Chur?“ Er: „Chur? Dann verdient aber Papa nicht viel“ Sie: „Wie kommst Du darauf?“ Er „Mit Chur verdient man im Monopoly kaum was!“. Soviel zu Standort-Promotion.

Ich hielt also letzte Woche wieder mal meinen Vortrag „Erfolg nach einem Misserfolg“. Dieses Mal an der Prämierung des besten Businessplan des „Unternehmer“-Lehrgangs an der HTW Chur. Und hat es sich gelohnt in Chur? Ja – und wie! Jedesmal, wenn ich zu jungen StudentInnen sprechen kann, und sie ermuntern und motivieren kann, persönliche oder gesellschaftliche Hürden zu überspringen und UnternehmerIn zu werden, dann ist das für mich Lohn genug.

Der tolle Anlass hat auch gezeigt, dass auch in Chur eine Gründer-Zelle (e-tower) pulsiert. Ich gratuliere auch auf diesem Weg noch einmal allen Gewinnern des Wettbewerbs und hoffe, dass all die guten Ideen zu erfolgreichen Unternehmen führen oder auf jeden Fall die Initianten zu UnternehmerInnen werden.

2 Gedanken zu „Chur – wo?

  1. Pingback: Wochenrückblick 22/08 | schweizweit.net

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s