The Flip – Cool!

Ich habe mir in den USA diese Woche ein neues Gadget zugelegt: Flip – The Flip Video. Eigentlich habe ich ja schon mal einen Blogpost gemacht bezüglich Geräten, die ich vermisse, um einfach einen kleinen Film zu machen ohne grosse Cams zu benutzen. Zudem sollte das Ding ganz einfach einen Upload zu dem bevorzugten Videoportal ermöglichen. Nun: Flip – ist ein erster Schritt dazu. Flip ist nicht teuer ($149,00) und kann eigentlich nur einfach mehrere Videos aufnehmen und via USB Stick auf den Computer übertragen. The Flip ist voll digital und kann bis zu 60 Minuten Film speichern.

mfb-8418262-video-flip-quertemplateidrenderscaledpropertybildheight225-1.jpg

Die Kamera hat einen einfachen Zoom der absolut genügt. Das Handling ist sehr einfach: Aufnehmen, Abspielen, Löschen und Übertragen. Das Gerät überzeugt mich voll und ganz – und zwar weil es so einfach ist! Die Software zum automatischen Upload ist, zumindest auf dem Mac, noch nicht ausgereift und ist noch viel zu wenig automatisiert. Auch sind mit dem Assistenten zur Zeit nur AOL, Youtube, Amazon und Myspace-Video Uploads unterstützt. (Ich möchte natürlich so schnell wie möglich Kyte dazu haben). Das Design ist einfach gemacht, nicht sehr fancy, ist aber zweckmässig und genügt voll und ganz und .

Fazit: Ein gelungener Schritt in die richtige Richtung. ich bin überzeugt, dass wir bald auch in Europa Flip kaufen können. Übrigens: Die Firma ist aus San Francisco und wurde mit viel, viel Mitteln (man spricht von 40 Mio. $) von Major VC’s finanziert.

Hier einen ersten Test mit der Kamera.

[kyte.tv appKey=MarbachViewerEmbedded&uri=channels/244/95853&embedId=10052491]

2 Gedanken zu „The Flip – Cool!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s