Cannes die 2te

Kurzer Rückblick des ersten Tages (Montag) Venture Market Europe 2007 in Cannes:         vme_low_res.gif

Ich hatte tolle Treffen mit tollen start-ups. Die haben mich am meisten beeindruckt:

Plazes

Die haben nämlich den Red Herring Award gewonnen!!!😉

WAYN (Where are you now)

Social Network für Reiselustige. Wächst mit ca. 10 – 15’000 Nutzern am Tag und hat mehr als 8 Mio. Benutzer. Interessanterweise hat die Seite ein Subscription Modell. Ich habe ein ähnliches Konzept angeschaut, dass in die gleiche Richtung geht und wir haben uns immer gefragt, wie gross wohl die Conversion Rate sein würde für paying users: bei WAYN ist sie bei ca. 3-4%!!! Also noch sehr wenig. Trotzdem ist die Firma Cash-positive und auch sonst sehr gut unterwegs. Warum? Weil sie eben nicht nur Subscription machen, sondern auch dediziert Werbung und Partnerchaften eingehen, mit einem entsprechenden Revenue Share. Ich finde das richtig und wird sicherlich die Conversion Rate nicht negativ beeinflussen.

sMeet

Social Network Technologie – oder sollte man sagen Social Communication Technologie. Für mich etwas vom innovativsten, was ich in den letzten Monaten überhaupt gesehen habe! Ein völlig neuer Ansatz, mit der Nutzung von bestehenden und akzeptierten Kommunikationsmitteln, kombiniert mit neusten „Second Life“ Ansätzen. Die Technologie eröffnet ungeahnte Möglichkeiten zum Einsatz: Social Networks, Business Meetings oder Diskussionsforen für Kunden. Am Schluss sass ich also ganz beeindruckt in meinem Stuhl und habe mich gefragt, wie wohl die Akzeptanz der User sein wird. Wird es so sein wie bei Second Life – viele Anmeldungen aber wenige WiederkehrerInnen? Ich befürchte es. smeet ist der Zeit voraus – vielleicht noch zu weit voraus (oder bin ich zu alt?). Auf alle Fälle eine ganz tolle Geschichte – einmal mehr aus Deutschland!

realeyes3d

Cooles Add-on für das Handy. Mit Bewegungen des Handys kann man das User Interface auf dem Handy steuern. Zoomen oder Cursor bewegen. Sieht enorm beeindruckend aus. Zudem hat die Firma ein Applikation zum Fotografieren und übersenden von Dokumenten entwickelt, die danach übers Web ganz einfach ge-shared werden können. Also beispielsweise – Vertragsverhandlung – Änderungen per Hand einfügen – Handy Fotografie und ab übers Netz zu den Geschäftspartnern… oder so! Die Applikation heisst qipit (Cooler Name!).

Truphone

Kannte ich schon, wollte aber einen Update. Nun die Präsentation war, gelinde gesagt, langweilig und brachte auch nicht wirklich was Neues. Ich bin immer noch mehr als skeptisch ob das wirklich funktionieren wird – zumindest in dem angestrebten Zeitraum.

IndependentIP

Hatte auch noch eine längere Präsentation mit Martin Tjho von IndependentIP über FUGA. Das ist eigentlich eine Art Supply Chain Management Web ERP Applikation für die Musik Industrie. Ganz toll gelöst und wirklich auf den ersten Blick gut umgesetzt. Ich spreche da aus Erfahrung, da ich mal sowas bei BMG in der Schweiz eingeführt habe… Mit der Software können kleinere Labels und Verwerter alle ihre Vertriebskanäle automatisiert abrechenen und überwachen. Eine tolle Idee gut umgesetzt. Werde ich auf alle Fälle weiterverfolgen. Ist einmal nicht ein B2C Case wie sonst üblich.

Und dann wären da noch, Zupka, ZYB, Garlik, pixsta, Q-go und Wazap… aber eben, man kann an einem solchen Event nicht alles haben (sprich treffen).

Vor allem sind aber solche Anlässe ja auch viel Networking und man lernt neue Leute kennen. Konnte mich endlich auch mal mit Trigami Mann Remo Uherek unterhalten. Freue mich auch da auf einen Follow-up.  Also alles in allem ein gelungener Anlass – zumindest für mich. Man muss ja auch immer, dass für sich persönlich wichtige aus so einem Kongress ziehen. Nur small-talken den ganzen Tag, wäre einfach zu einschläfernd und viel zu langweilig.

2 Gedanken zu „Cannes die 2te

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s