News von SpeedLingua

Ich hatte heute Verwaltungsratsitzung bei SpeedLingua in Genf. Martin Velasco und Jacky Munger präsentierten dabei die neuste Version von SpeedLingua. Absolute spitze!!!

Die neue Version wurde nun in den verschiedenen Sprachen mit speziellen Übungen für die schwierigen Phoneme ergänzt. Das heisst spezielle Sprachübungen mit der Sprachmodulierungstechnologie von SpeedLingua für beispielsweise „th“ im Englischen oder „r“ im Spanischen. Zudem werden neu alle Lektionen der Schüler aufgenommen und können jederzeit wieder abgespielt werden. Und ganz speziell ist die neue Chinesische Version. Dies ist ein Meilenstein. Nun kann jeder ganz gezielt die Chinesische Sprache mit SpeedLingua erlernen. Dabei wird jede Tonlage trainiert und natürlich eben auch die speziellen Chinesischen „Phonems“ wie beispielsweise das berühmte „ma“ in den verschiedenen Tonlagen und Sprachversionen geschult.

Und ich habe am eigenen Leib einmal mehr erfahren, wie wichtig Sprachen sind. Alle Verwaltungsratskollegen sind Französisch sprechend… und ich in meinem „Français-Fédéral“ werde nun noch vermehrt Französisch büffeln!! Übrigens jeder der gerne eine Testlektion mit SpeedLingua machen will, kann sich mit einem Kommentar hier melden und die Zielsprache angeben – die ersten 10 erhalten eine Gratis CD! Bedingung: einfach einen Kommentar und Erfahrungsbericht verfassen und mir zusenden! Also los Sprachen lernen – das ist ein wichtiger Schlüssel für die globale Wirtschaft anyway!

11 Gedanken zu „News von SpeedLingua

  1. Hallo Herr Schuepbach :
    Falls es noch geht ,bekomme ich gerne eine CD zum Deutsch und English zu lernen .
    Ich bin ein Chinesen ,habe schon noch einige Jahre English und Deutsch gelernt ,kann aber zur Zeit noch nicht gut sprechen .
    Vielen Dank
    hq

  2. Hallo Herr Schüpbach,

    meine Frau kommt aus Albanien und hat noch einige Probleme mit der deutschen Aussprache. Sie möchte gern akzentfrei sprechen, kann aber einige Laute (nach über einem Jahr) immer noch nicht sauber auseinander halten. Es wäre schön, wenn Ihre Software da helfen kann.

    Freundliche Grüße aus dem Ruhrpott

    Alexander Herrmann

  3. Nachbemerkung:

    Ich selbst habe in meiner Schulzeit 6 Jahre Russisch gelernt, und mein Englisch größtenteils durch geduldiges Radio hören (4h / Woche) erworben. Chinesisch würde mich schon mal selbst interessieren🙂

    Freundliche Grüße

    Alexander Herrmann

  4. Hallo Herr Schuepbach,
    Sie haben ihr Angebot ja vor fast zwei Jahren ausgesprochen, aber falls das Angebot immer noch gilt, so bekunde ich hiermit Interesse an der chinesischen Version. Selbstverständlich würde ich einen detaillierten Erfahrungsbericht verfassen.
    MfG,
    Björn

  5. Hallo Herr Schuepbach,
    auch so lange nach dem Veröffentlichen Ihres Angebotes klingt dieses so verlockend, dass ich auch fragen möchte, ob es noch gilt. Wenn ja: Auch ich hätte Interesse an der chinesischen Version. Wenn nein: War’s ein schönes Angebot.

    Beste Grüße
    Helge

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s