I love Portland

Ich bin seit 5 Jahren regelmässig in Portland und geniesse es jedes Mal wieder. Downtown bietet viele Möglichkeiten, ist aber trotzdem nicht eine riesige Grossstadt. An jeder Ecke gibt es etwas Grünes, überall hat es Parks und an der Waterfront entlang dem Willamette Fluss viele tolle Möglichkeiten zu relaxen. Und dann erst ausserhalb der Stadt: Eine schier endlose Vielfalt an Möglichkeiten in der Natur zu sein: Gorge (Columbia River), Mount St. Helens, Mount Hood, Cascade Mountains oder die Beach. Es ist einfach alles da.

The Gorege - Oregon

Vor dem Start unseres Management Meetings bei GenevaLogic in Beaverton, hatten wir (Ivo Bättig und Viktor Paramanov) die Gelegenheit einen Sonntagsausflug entlang dem Columbia River zu machen.

Ja, ich liebe diese Region und werde immer gerne hier her kommen. Vielleicht auch deshalb weil es viele tolle Leute hat – nicht nur diejenigen die bei GenevaLogic in Beaverton arbeiten!

2 Gedanken zu „I love Portland

  1. Lieber Peter

    Bin heute (13.9.06) gerade von Portland nach SF gefahren. Habe in Portland drei Tage bei Freunden verbracht und kann Dein Statement betreffend City 100 % nachvollziehen.

    Morgen habe ich ein paar Meetings mit u.a. Guy Kawasaki (Breakfast) und Scott McNealy (Gründer und ex-CEO SUN), Lindsay Quadra (STVP) etc.

    Gruss in die CH

    Dominik

  2. Dominik, Wünsche Dir viel Vergnügen bei Deinen spannenden Meetings. Bist Du schon bei plazes registriert? Dann könnte alle sehen wo Du durch gehst und auch ratings und so von tollen Lokalen – zum Beispiel in Portland…
    Ich lade Dich mal ein!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s