Zusatz zu „Mut der Schweizer“

Hier noch eine kleine Ergänzung zu meinem Text über den Mut der Schweizer. Gerade habe ich in der neusten Ausgabe von Cash gelesen, dass vor allem in der Schweiz die Einwanderer das neue Unternehmertum beschleunigen. Dabei begründet deren Erfolg Cash wie folgt:

  1. Einwanderer bringen neue Ideen mit
  2. Ausbildung der Einwanderer hat sich enorm gebessert (dieses Phänomen kennen wir von GenevaLogic)
  3. Opfer der Eltern für die Kinder stacheln den Ehrgeiz an
  4. Einwanderer verlassen sich stark auf die verwandschaft
  5. Einwanderer sind bereit, etwas zu wagen!

Vor allem Grund 5 bestätigt meine These, dass sich die Schweizer bezüglich Wagnis wahrschienlich noch nicht stark verändert haben. Oder täusche ich mich doch?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s